Tipp zum Wochenende aus dem NEWSLETTER der FAZ

Machen Sie sich doch mal wieder einen schönen Abend beim Italiener. Am besten bei Ciriaco Amoroso. Der hat jetzt nämlich auch ein Restaurant am Opernplatz und lässt dort gehobene Kost und gute Weine aus seiner Heimat servieren, so wie es seine Gäste schon in seinem „Settimo Cielo“ im Nordend kennen.

Zur Online-Ansicht 

Freitag, 1. Dezember 2017

  
FAZ Logo

Hauptwache


Freitag, 1. Dezember 2017

Der Tipp zum Wochenende
Machen Sie sich doch mal wieder einen schönen Abend beim Italiener. Am besten bei Ciriaco Amoroso. Der hat jetzt nämlich auch ein Restaurant am Opernplatz und lässt dort gehobene Kost und gute Weine aus seiner Heimat servieren, so wie es seine Gäste schon in seinem „Settimo Cielo“ im Nordend kennen. Der Gastronom, der seit gut drei Jahrzehnten in Frankfurt tätig ist, hat die Räumlichkeiten der früheren „Brasserie“ gegenüber der Alten Oper übernommen und sie grundlegend renovieren lassen. In moderner, gediegener Atmosphäre gibt es dort jetzt italienische Klassiker vom Rinder-Carpaccio über Tagliolini mit Trüffeln bis zum Steinbutt vom Grill.
„Amoroso“, Opernplatz 8, 60313 Frankfurt, Telefon 0 69 / 21 93 55 77, Internet www.amoroso-frankfurt.com. Geöffnet täglich von 11 Uhr an.


Einen angenehmen Tag wünscht Ihnen
Ihr Werner D‘Inka
spacer
spacer
werner-d-inka.JPG

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.